Harem Girl

Harem Girl ist die Geschichte einer jungen Frau, die von einer Märchenerzählerin ihre eigene Geschichte erzählt bekommt. Darin findet sie sich, ohne Erinnerungen an ihre Vergangenheit, in einem Harem wieder. Von den anderen Haremsdamen, unter denen auch eine mutige Gegnerin des Sultans ist, wird sie über ihre Rechte und Pflichten aufgeklärt. Schon bald ist sie die bevorzugte Geliebte des Sultans, der sie jedoch nur in traumähnlichen Zuständen besucht. Eines Tages findet sie beim Erwachen einen Fremden an ihrer Seite, der vorgibt, sie zu kennen, und gekommen ist, sie zu befreien.

Das nun folgende Ende der Geschichte langweilt die junge Frau, so daß ihr die Erzählerin ein zweites Ende anbietet. Aber erst der dritte Schluß der Geschichte, den die junge Frau selbst entwirft, sagt ihr zu ...




[artists] [blues] [rock] [country] [world]