Cover
Taxim Logo

Bugs Henderson &
The Shuffle Kings

Stormy Love

katalog-nr. tx 1059
blues - 2004

info

in den warenkorb legen
warenkorb anzeigen

  1. Stormy Love (Bugs Henderson) 5:35
  2. Hold the Line (Bugs Henderson) 4:06
  3. Shining Again (Bugs Henderson) 5:10
  4. Maid of Sugar - Maid of Spice (Henderson/Weiss) 4:25
  5. The Vent (Bugs Henderson) 3:59
  6. Tom’s Trip to Texas (Bugs Henderson) 5:40
  7. Woman on Fire (Bugs Henderson) 4:43
  8. (The Whole World) Sighs (Bugs Henderson) 4:31
  9. The Vent - Refried (Bugs Henderson) 3:36
  10. The Train Song (Lover’s Prayer) (Bugs Henderson) 5:15
  11. Wish I Could Write Like Billy Joe feat. Billy Joe Shaver (Bugs Henderson) 4:03
  12. Shadow of the Rose (Bugs Henderson) 5:42
  13. Audio Liner Notes (Bugs Henderson) 9:35

nach oben

Bugs Henderson

Für "Stormy Love" versammelte der texanische Haudegen eine etwas umfangreichere Truppe um sich als noch für seine Live-Produktionen. Mit dabei neben den üblichen Verdächtigen aus dem Henderson-Umfeld auch ganz alte Bekannte: Schlagzeugerin Linda Waring (ex-Nitzinger Band), trotz fortgeschrittenen Alters immer noch absolut im Vollbesitz ihrer musikantischen Kräfte und mit Henderson unüberhörbar auf einer Wellenlänge; des weiteren u.a. Gitarrist Doug Rhone (ex-Mouse & the Traps/Gladstone) und Slide-Gitarrist Kirby Kelley (ex-Blackdog). Doch nicht nur neues Personal ist zu verzeichnen, man begegnet auf "Stormy Love" auch einem "angereicherten" Sound-Spektrum. Nicht das pure traditionelle Bluesrock-Triomenü wird hier aufgetischt, auch der satte Klang einer Hammond B-3 ist zu vernehmen, Akustik-gitarren erklingen und sogar der eine oder andere Chorgesang (!).
Was ist passiert? Es scheint, dass sich die Höhen und Tiefen aus Hendersons aktuellem Privatleben in der Musik niederschlagen. Es ist wohl die persönlichste Musik, die Henderson bislang gemacht hat. Eine neue Liebe ("Stormy Love"), eine neue, späte Vaterschaft ("Sighs"), Lebenshilfe für Söhne auf Abwegen ("Hold the Line") - all das findet sich wieder in den neuen Songs von Henderson. Da-neben gibt es aber auch Story-Songs aus Texas ("Tom's Trip to Texas") eine Zusammenarbeit mit Billy Joe Shaver ("Why Can't I Write Like Billy Joe?") und Lovesongs, deren emotionale Palette von Wut ("The Vent") bis Leidenschaft ("Shadow of the Rose") reichen. Auch eine alte Nummer von Mouse & The Traps ist dabei ("Maid of Sugar - Maid of Spice").
Das Ganze reicht musikalisch von bewährten Texas Shuffles und Texas Grooves bis zur Ballade (!), und Henderson beweist jedem Zweifler, dass er mehr zu bieten hat als 12-Bar-Exkursionen in alter Manier. Die "Roots-Anteile" sind gestiegen - doch durchtränkt ist alles nach wie vor vom puren Geist des Blues made in Texas. Vielleicht ist "Stormy Love" das am meisten "sophisticated" klingende Henderson-Album bislang.

Weitere Infos und Titel von Bugs Henderson...

nach oben


Taxim Logo - Homepage

neu | artists | genre | on tour | suchen | warenkorb | kontakt